Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich des öffentlichen Bau- und Planungsrechts

O S G A R D is looking for you

:

OSGARD ist eine auf die Immobilienwirtschaft fokussierte Boutique, die mit mittelfristig zehn Berufsträgern vom Standort Hamburg sowohl im Zivilrecht als auch im Öffentlichen Recht berät. Wir sind ein ehrgeiziges Team auf Wachstumskurs und beraten Flughäfen, Krankenhäuser, Schulträger, Hotelbetreiber und Projektentwickler und schaffen den rechtlichen Rahmen für Quartiers , Hotel- sowie Wohnungsbauprojekte und übernehmen die juristische Steuerung komplexer Bauvorhaben. Wir haben eine besondere Expertise im Bereich Alternative Dispute Resolution (ADR) und setzen für unsere Projekte maßgeschneiderte Regelungen eines systematischen Konfliktmanagements ein. Eine weitere Stärke liegt in der (schieds-)gerichtlichen Durchsetzung und Abwehr von Forderungen.

Wir haben unsere juristische Expertise in die Bund-Länder-Arbeitsgruppe eingebracht, die Leitlinien für das BGB-Bauvertragsrecht 2018 erarbeitet hat. Unsere Publikationen werden von allen wesentlichen Kommentaren und Handbüchern, sowie dem Bundesgerichtshof zitiert.

Auf Grund unserer Boutique-Struktur sind wir flexibel und agil und können uns optimal auf unsere Beratungsaufgaben einstellen.

Wir sind: Klar. Fokussiert. Durchsetzungsstark.

 

 

Für unser öffentlich-rechtliches Team suchen wir

Rechtsanwälte (m/w/d) für den Bereich öffentliches Baurecht/Verwaltungsrecht mit 0-6 Jahren Berufserfahrung (Associate/Senior Associate)

 

Ihre Aufgaben

  • Durchsetzung von Bauanträgen
  • Abwehr von bauordnungs- und bauplanungsrechtlichen Verfügungen
  • Gestaltung von städtebaulichen Verträgen
  • juristische Steuerung von B-Plan-Verfahren
  • Beratung in den Nebengebieten (Umweltrecht, Immissionsschutzrecht, etc.)

 

Ihr Profil

Wir suchen hoch motivierte Juristen, die den Ehrgeiz haben, sich zu herausragenden Anwaltspersönlichkeiten weiter zu entwickeln und in der Lage sind unsere hochkarätigen Mandanten auf Augenhöhe zu beraten und ein eigenes Team aufbauen wollen. Uns ist es nicht nur wichtig, dass Sie sich durch überdurchschnittliche Examina auszeichnen und auch bei hoher Belastung cool bleiben, sondern vor allem, dass die Zusammenarbeit mit Ihnen Spaß macht. Ein bereits vorhandener Fachanwaltstitel oder eine abgeschlossene Promotion sind von Vorteil.

 

Wir bieten

Sie werden von Anfang an in direktem Mandantenkontakt in die umfassende Fallbearbeitung eingebunden und bearbeiten nicht lediglich rechtliche Versatzstücke im Backoffice. Dabei werden Sie von einem erfahrenen Partner unterstützt, der mit Ihnen bei Bedarf die Strategie abstimmt. Unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter und Team-Assistentinnen unterstützen Sie professionell bei Ihren Aufgaben. Wir erwarten nicht, dass Sie Mandanten mitbringen oder akquirieren.

Sie erwarten bei uns flache Hierarchien und Kommunikation auf Augenhöhe und die Möglichkeit, unsere wachsende Einheit in einem jungen Team aktiv mitzugestalten. Bei uns gibt es reale Entwicklungs- und Aufstiegschancen mit einer echten und kurzfristigen Perspektive, wirtschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Wir bieten ein modernes Arbeitsumfeld mit Dachterrasse mitten in der Hamburger City und die Möglichkeit zeitlich flexibel und mobil zu arbeiten.

 

Kontakt

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bei uns über LinkedIn oder XING oder per E-Mail bei Julia Hader, Prof. Dr. Stefanie Grünewald oder Dr.-Ing. Moritz Lembcke: karriere@osgard.de

Online Bewerbung

Der Anhang darf die Größe von 10 Megabyte nicht überschreiten.

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.